ISBN 9783940723857

Materialsammlung zum Lehrbuch zur Waffensachkundeprüfung mit Übungsfragen zur Selbstkontrolle

140 Seiten, Softcover, 9,80 EUR

Um als Sportschütze, Jäger, Waffensammler, Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe oder Bootsführer die Erlaubnis zu erhalten, eine Schusswaffe zu erwerben oder zu führen, müssen Sie Ihre Sachkunde nachweisen. Diese Materialsammlung enthält die Texte des Waffengesetzes und der zugehörigen Verordnung im Volltext auf dem Stand März 2020. Durch Hervorhebung einzelner Textpassagen wird auf den ersten Blick klar, was ein einzelner Paragraph regelt und worauf bei Lesen der entsprechenden Textpassage besonders zu achten ist. 
Das Lesen der Gesetzestexte mag zunächst mühselig erscheinen, ist aber für ein tieferes Verstehen der Materie wichtig. Die Hervorhebung durch Fettdruck oder Unterstreichung erleichtert das Lesen und macht so ein besseres Verständnis der Gesetzesinhalte möglich.
Neben dem Waffengesetz enthält die Materialsammlung Auszüge aus weiteren Gesetzen, die im Verlauf des Lehrgangs behandelt werden können, darunter Auszüge aus dem Beschussgesetz und dem Strafgesetzbuch. Die Auswahl beschränkt sich dabei auf die wesentlichen Themenbereiche außerhalb des Waffengesetzes, insbesondere die rechtlichen Regelungen zu Notwehr und Notstand.
Ergänzt wird das Textmaterial durch Übungsfragen zu verschiedenen Themengebieten, die dem Leser eine schnelle Kontrolle des eigenen Lernerfolges ermöglichen. Durch die dazu erforderliche Auseinandersetzung mit den Inhalten des Lehrbuchs wird ein intensiveres Lernen ermöglicht. Zudem sind die Übungsfragen eine praktische Möglichkeit, sich auf den mündlichen Teil der Waffensachkundeprüfung vorzubereiten. 
Im Verbund mit dem bewährten Lehrbuch des Autors zur „Vorbereitung auf die Waffensachkundeprüfung“ ist eine optimale Prüfungsvorbereitung möglich.